Ablauf eines Treffens

Damit du eine Ahnung bekommst, wie die Lounge ungefähr abläuft hier ein paar Hinweise:

  • Jeder setzt sich sein eigenes sportliches Ziel. Es soll individuell auf dich passen. Es gibt einige Veranstaltungen in unserer Stadt oder Region, die super geeignet dazu sind. Am liebsten würde ich jeden für einem Triathlon begeistern. Der Challenge Heilbronn im Mai ist eine super Veranstaltung. Und die Sprint Distanz schafft jeder bis dahin. Aber natürlich sind auch andere Ziele möglich (z.B. 10 km ohne Unterbrechung joggen können).
  • Jeder trainiert für sich selber. Vielleicht besteht die Möglichkeit, dass wir auch mal zusammen Laufen, Radfahren oder Schwimmen gehen. Aber das wird nicht die Regel sein und ist nicht Absicht dieser Lounge. Wenn zwei oder drei sich finden um gemeinsam zu trainieren ist das natürlich super.
  • Jeder bekommt seinen individuellen Trainingsplan. Es ist nicht die Absicht, dass wir alle gemeinsam trainieren. Vielleicht ergibt es sich, aber das ist nicht zwingend nötig. Die Leistungsunterschiede, die zeitlichen und örtlichen Möglichkeiten sind sicher sehr unterschiedlich.
  • Wir besprechen alles, was für ein gesundes, ausgewogenes und zum Ziel führendes Training nötig ist.
  • Wie sprechen immer über unsere Fortschritte. Wir tauschen uns über unsere Erfahrungen aus.
  • Wir werden jedes mal auch ein Thema besprechen, bei dem es um die Widerstandsfähigkeit und Ausdauer in unserem seelischen und geistlichen Leben geht. Parallelen, Bezüge und Vergleiche zu unserem sportlichen Erleben werden uns leichter Verständnis dafür bringen und uns motivieren.
  • Auch im seelischen und geistlichen Bereich wird jeder seine eigenen Themenfinden und definieren. Manches werden wir teilen, manches möchte der ein oder andere vielleicht lieber für sich selbst bearbeiten.
  • Wir nehmen und geben einander Anteil an unserem sonstigen persönlichen ergehen, beten für einander, ermutigen und unterstützen uns gegenseitig.
  • Natürlich immer mit etwas Gesundem zum trinken und auch mal zum snacken 🙂
Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: